loading content
  • Slide01
  • Slide02
  • Slide03
  • Slide04
  • Slide05
  • Slide06

Christian Scherer

Schlaglichter
Christian Scherer wurde 1948 in Köniz bei Bern geboren und lebt seit 1992 in Thun.
Während 35 Jahren arbeitete der diplomierte Psychologe bei der Schweizerischen Beratungsstelle für Unfallverhütung bfu.

Mehr als 40 Jahre trat Christian Scherer als Zauberkünstler auf.

1979 wurde er Mitglied des auf Initiative von Micky Delf in Bern gegründeten Magic Promotion Club.

Von 1980 bis 2000 amtete er als dessen Präsident. Bei seinem Rücktritt von diesem Amt wurde er zum Ehrenpräsidenten des Clubs ernannt.

1995 bis 2000 gab er als Redaktor den HOKU-POKUS, die Vereinszeitschrift des Magischen Ringes der Schweiz, MRS, heraus.

Als bisher einziger Zauberkünstler hat er an den vom MRS ausgerichteten Schweizermeisterschaften der Zauberkunst dreimal den ersten Preis in der Sparte Kartenmagie gewonnen (1990, 1993, 1996).

2017 wurde ihm vom MRS der Ehrenring für aussergewöhnliche Leistungen zur Förderung der Zauberkunst verliehen.

Christian Scherer ist auch Mitglied des Magischen Zirkels von Deutschland, der I.B.M. und Ehrenmitglied des Schweizerischen Magischen Ringes.

Im Jahr 2000 rief er die Internetseite www.magicpromotionclub.ch ins Leben, die sich rasch zu einer der informativsten deutschsprachigen Internetseiten über die Zauberkunst entwickelte.

Christian Scherer hat zahlreiche Bücher und Hefte publiziert. Unter anderem hat er "die Bibel der Kartenkünstler", The Expert at the Card Table von S. W. Erdnase ins Deutsche übertragen.



Redaktion

Inhalte Christian Scherer
Gestaltung bildsprache.ch

Besucher

1 Online
3 Heute
10 Gestern
3182 seit 2020