loading content
  • Slide01
  • Slide02
  • Slide03
  • Slide04
  • Slide05
  • Slide06

Freier Fall

Mit Hilfe eines Metronoms veranschaulicht der Vorführende die Geschwindigkeit, mit der die Zeit abläuft. Ein Zuschauer lässt einen Spielwürfel mehrmals durch ein Vierkantrohr fallen.

Die Zuschauer können die Bewegung des Würfels durch Löcher im Rohr verfolgen. Wenn der Vorführende die Zeit langsamer ablaufen lässt - veranschaulicht durch das dreimal langsamer tickende Metronom - fällt der Würfel in Zeitlupe durch das Rohr.

Die Requisiten für dieses Kunstsück sind im Fachhandel erhältlich. Weitere Informationen.

Redaktion

Inhalte Christian Scherer
Gestaltung bildsprache.ch

Besucher

1 Online
18 Heute
26 Gestern
8433 seit 2020