loading content
  • Slide01
  • Slide02
  • Slide03
  • Slide04
  • Slide05
  • Slide06

Dumm gelaufen

Ein Freund des Vorführenden hat im Urlaub bei einem Hütchenspiel mit drei Bechern und einem Ball viel Geld verloren. Anhand einer Hütchenspiel-Routine mit drei Bechern, von denen einer mit Wasser gefüllt wird, wird demonstriert, dass es sich bei dieser Art von Spiel nicht um ein Glücksspiel, sondern um ein Falschspiel handelt.

Die Zuschauer wissen nie, wo sich der mit Wasser gefüllte Becher befindet und zum Schluss löst sich das Wasser in einer Wolke Konfetti auf.

Die Requisiten für dieses Kunstsück sind im Fachhandel erhältlich. Weitere Informationen.

Redaktion

Inhalte Christian Scherer
Gestaltung bildsprache.ch

Besucher

1 Online
15 Heute
5 Gestern
1933 seit 2020